Herzlich willkommen bei Glückspilze e.V.

Hilfe für Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS)


Der Verein Glückspilze e.V. - Hilfe für Kinder mit Autismus-Spektrums-Störung - hat sich im Dezember 2015 gegründet. Oberstes Ziel des gemeinützigen Vereins ist die frühstmöglichste Unterstützung von Kindern, die die Diagnose Autismus (ASS) erhalten haben.

Die Mitglieder des Vereins setzten sich weitest gehend aus betroffenen Eltern, Angehörigen und Therapeuten zusammen. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht und über die Entwicklungsstörung informiert. 


Unser oberstes Ziel ist es, Kinder - und Jugendliche mit Autismus (ASS) zu fördern, damit ihnen ein weitestgehend eigenständiges Leben möglich ist.


Die Schwerpunkte unserer Arbeit:

  • Wir stehen gerne für Hilfe- und Beratungsgespräche von betroffenen Angehörigen bereit, um den Familien nach der Diagnose eine neue Perspektive aufzuzeigen.
  • In Kooperation mit dem Therapiezentrum Glückspilze aus Ratingen unterstützen wir die Kinder der Einrichtung und deren Familien, indem wir u.a. Eltern eine Plattform zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch bieten.
  • Wir möchten darüber informieren, dass ABA /VB - die  Lern- und Verhaltenstherapie nach Applied Behavior Analysis mit Verbal Behavior - der einzige wissenschaftlich anerkannte Therapieansatz für Kinder und Jugendliche mit Autismus ist. Und für unsere Kinder der einzige richtige Weg ist. 
  • Wir fördern und initiieren Projekte, die Kindern und Erwachsenen Menschen mit ASS ein weitgehend eigenständiges Leben ermöglichen sollen.